Amie, 26, Unterschleißheim

Ja da sage auch ich mal nette „Hallo“ zu demjenigen, der den Mut bewiesen hat meine Seite aufzurufen und sich sogar meinen ganzen Text durchliest.
Irgendwann kommt doch in jedem Leben eines Menschen der Punkt an dem man sich fragt, ob man so weitermachen möchte wie bisher.
An diesem Punkt bin ich jetzt angelangt und hat mich dazu bewogen mich jetzt auf einer Sexkontaktseite kostenlos anzumelden.
Ich habe zu früh alleine ein Kind zur Welt gebracht und seitdem dreht sich alles nur noch um das kleine Ding. Ich will auch keine schlechte Mutter sein, aber ich spüre ich muss mich auch irgendwann mal wieder um mich selbst und meine Muschibedürfnisse kümmern.
Daher will ich nun Sexbekanntschaften und andere Kontakte online finden um mich wieder selbst zu spüren und das Gefühl zu haben dennoch am Leben zu sein und einer vollwertige Frau zu sein und nicht nur eine treusorgende Mutter.
Meine Vagina braucht Betätigung sonst trocknet sie ein und verlernt noch gänzlich beim Sex zu funktionieren. Es ist allerhöchste Zeit.
Die Frage ist nur, ob es mir auch gelingt hier den geeigneten Kontakt herzustellen, bei dem man sich wohl fühlt und die ganze Sache sich nicht so sehr wie eine sexuelle Verzweiflungstat anfühlt.
Da liegen meine Hoffnungen nun auf dir. Du bist doch bestimmt ein dufter Typ, der vielleicht in einer ganz ähnlichen Situation ist und mit dem es einfach Spaß macht auf eine nette Weise miteinander intim zu werden und dies nicht bereuen muss.

Gratis Anmelden und alles sehen